Eine 100km wunderschöne Wanderstrecke
mit
europäische Zertifizierung!

Andros Route (die blaue Linie in der Karte) –  eine immer wieder spannende Wanderstrecke auf Andros, welche sich vom Norden bis zum Süden der Insel erstreckt. Sie überquert die Gebirgszüge und führt durch wunderschöne Naturgebiete und vorbei an bedeutenden archäologischen Stätten. Dabei hat man die Möglichkeit an verschiedenen Orten der Insel zu übernachten und die einzigartige lokale Küche und die Besonderheiten der jeweiligen Region zu geniessen.

Die Strecke Andros Route erhielt im Oktober 2015 die bedeutende europäische Zertifizierung Leading Quality Trails – Best of Europe, verliehen von der European Ramblers Association. Damit wurde Andros als eine der führenden europäischen Wanderdestinationen bestätigt.

Wandern und geniessen Sie!

ANDROS ROUTE: TAG FÜR TAG

TAGESROUTE
(klick unten für mehr Einzelheiten)
WEGSTRECKE u.
WANDERZEIT
SCHWIERIGKEITSGRAD
1. Tag: FROUSEI- SCHOLI KREUZUNG (GAVRIO)12.6 KM/4.5 STDMITTELSCHWER MIT (WENIGEN) SCHWIERIGEN ABSCHNITTEN
2. Tag: SCHOLI KREUZUNG- BATSI7.1 KM/2.5-3 STDMITTELSCHWER
3. Tag: BATSI-ARNI8.8 KM/3.5-4 STDMITTELSCHWER MIT (WENIGEN) SCHWIERIGEN ABSCHNITTEN
4. Tag: ARNI-APIKIA10.3 KM/3.5-4 STDMITTELSCHWER MIT (WENIGEN) SCHWIERIGEN ABSCHNITTEN
5. Tag: APIKIA-PALEOPOLIS15.0 KM/5-6 STDMITTELSCHWER MIT (WENIGEN) SCHWIERIGEN ABSCHNITTEN
6. Tag: PALEOPOLIS-BATSI11.6 KM/4-5 STDMITTELSCHWER MIT (WENIGEN) SCHWIERIGEN ABSCHNITTEN
7. Tag: APIKIA-MENITES8.9 KM/3.5-4 STDMITTELSCHWER
8, Tag: MENITES-VRACHNOU7.8 KM/3-4 STDMITTELSCHWER MIT (WENIGEN) SCHWIERIGEN ABSCHNITTEN
9. Tag: VRACHNOU-ORMOS KORTHIOU9.8 KM/4-4.5 STDMITTELSCHWER MIT (WENIGEN) SCHWIERIGEN ABSCHNITTEN
10.Tag: ORMOS KORTHIOU-DIPOTAMATA6.6 KM/2.5-3 STDMITTELSCHWER

ANDROS ROUTE: DIE KARTE

ANDROS ROUTE IN BILDERN