• Ano Agios Petros-Agias Kloster-Batsi

    Diese Route bietet einen herrlichen Ausblick auf die Westküste und zwar von der malerischen Siedlung Agios Petros aus auf die touristisch entwickelte Siedlung Batsi. Es handelt sich um eine überraschend abwechslungsreiche Route, die an die historische, guterhaltene Klosterburg Soodochos Pigi (Lebenserweckende Quelle) oder Agia verläuft.

  • Einstieg - Beschaffenheit

    Von der Straße von Gavrio Richtung Ano Agios Petros und zwar von der Verlängerung der Straße, die vor die Kirche der Siedlung verläuft. Alternativ von der Batsi-Gavrio Hauptstraße, gegenüber der nördlichen Einfahrt zu Batsi.

    Kondition: begehbar

    Letzte Sanierung: Sommer 2014.

    Die Sanierung eines kurzen Abschnitts von Agia Kloster nach Batsi steht noch aus. Diese Strecke kann man allerdings parallel am Wanderweg bewandern.

  • max Höhendifferenz Schwierigkeits- grad

    350 m

    activity-icon-hiking  Mittelschwer

  • Anschluss an Straßen

    an einem Feldweg von Agia Kloster nach Ano Agios Petros & von Batsi nach Agia Kloster

  • Beschilderung

    No 16  16

  • Verbindung mit anderen Routen

    mit einem Abschnitt der Route Nr. 15 von Ano Agios Petros nach Kato Agios Petros 15, mit einem weiteren Abschnitt derselben Route von Ano Agios Petros nach Gavrio  15 und mit der Route Nr. 11 von Batsi nach Katakilos 11

  • Wegstrecke - Wanderzeit

    5,8 km /2,5 Stunden

  • Ess- und Trink- möglichkeiten

    Trinkmöglichkeiten in Ano Agios Petros, Agia Kloster & Batsi. Essmöglichkeiten nur in Batsi.