• Apikia-Evrousies-Strapouries-Mesathouri

    Wunderschöne und relativ kurze Route vom Mühlendorf in Strapuries zum Wald und zur Schlucht bei Evrusies. Stark ausgeprägtes Relief, abwechslungsreiche Landschaft, Verlauf durch zwei nacheinander folgenden Täler. 

    Hinweis: an der Stelle „Ekremnistra“ in Strapuries & an der Schlucht in Evrusies anhalten

  • Einstieg - Beschaffenheit

    Von einer Stelle in Strapuries neben der Taverne „Terpsichori tou Pertesi“ oder von der Hauptstraße in Evrusies

    Kondition: begehbar, dicke Vegetation in manchen Stellen, vor allem in der Nähe von Archangelos Gavriil (Erzengel Gabriel)

    Letzte Sanierung: April 2015

  • max Höhendifferenz Schwierigkeits- grad

    246 m

    activity-icon-hiking Mittelschwer

    longDistanceHikingTrail.small

  • Anschluss an Straßen

    abgesehen vom Startpunkt an der Straße zum Agia Marina Kloster in Ano Strapuries

  • Beschilderung

    No 10  10

  • Verbindung mit anderen Routen

    mit der Route Strapuries-Ano Pitrofos-Paleopoli-Ano Aprovato

  • Wegstrecke - Wanderzeit

    4,7 km / 2,5 Stunden

  • Ess- und Trink- möglichkeiten

    in Strapuries