Andros Stadt/Chora

 Route
(Klick unten für
mehr Einzelheiten)
Wegstrecke und
Schwierigheitsgrad
Höhepunkten
R01Y1
Andros Stadt- Lamyra-
Panachrantou Kloster
11,5km/Mittelschwer• Malerische Dörfer,
wunderbare Aussichten
und eine Klosterburg
R01L1
Andros Stadt- Livadia-
Panachrantou Kloster
7 km/ Mittelschwer• Zitrushaine, ein Fluss
mit steinerner Bogenbrücke,
malerische Dörfer
und die Klosterburg
Panachrantou
R022
2a
Andros Stadt- Apikia-
Vourkoti
7 km/ Mittelschwer• Steingepflasterte Wege,
eine Bogenbrücke,
Sarizaquelle,Pythara Wasserfälle
R033
Andros Stadt- Syneti-
Hafen Korthi
10-12 km/Mittelschwer• Ausblicke auf
Andros Stadt und Korthi,
viele Wassermühlen
und die Ruinen des
Faneromeni Kastells
R055
Vrachnou-
Hafen Korthi
12 km/ Mittelschwer• Wunderschöne gepflasterte Wege,
malerische Siedlungen
und beeindruckende Ausblicke
R08b8
8a
Apikia- Gialia Strand-
Andros Stadt
4-6 km/ Mittelschwer• Die Sarizaquelle, Pythara Wasserfälle,
Bistis Turm,
Wassermühle „Fabrika“
und der Gialia Strand
R1010
Mesathouri-
Evrousies- Apikia
5 km/ Mittelschwer
mit wenigen
schwierige Abschnitten
• Das Mühlendorf Strapouries,
der Wald von Evrouseon,
die Sarizaquelle
und die Kapelle des
Propheten Daniël
R1717
Andros Stadt- Livadia- Andros Stadt
(Rundweg)
4.5 km/ Leicht• Das fruchtbare Tal von
Livadia mit seinen Obstgärten,
Flüssen und Brücken