Unterstützer

Partner

Im Rahmen unseres Projekts haben wir bis jetzt mit den folgenden Trägern bzw. Menschen zusammengearbeitet:

  • Erhebung von Wegenetzen, Ortsnamen und Stellen mit besonderem Interesse (Wasserquellen, landwirtschaftliche und sonstige Denkmäler)
  • Veranstaltung von freiwilligen Wegesanierungen
  • Veranstaltung von Wanderungen
  • Teilnahme an mehreren Tagungen über die Umwelt und die Kultur von Andros
  • Informierung über den Zustand der Wegenetze und Druckausübung für ihre Erhaltung
  • Förderung des Tourismus auf Andros durch Verteilung von Informationsmaterial und Präsentationen in Tourismus-Messen
  • Teilnahme an der Herausgabe einer Broschüre in Zusammenarbeit mit dem Kartierungsunternehmen „Anavasi“
  • Gemeinsame Kontaktaufnahme mit Reiseagenturen für die Förderung des Wandertourismus in Andros
  • Veranstaltung von geführten Wanderungen an Trägern des Griechischen und Europäischen Fremdenverkehrssektors (Reiseagenten, Autoren von Reisebüchern, Fernsehveranstalter usw.) in ihren Besuchen auf Andros.

Mitglieder

Das Konzept-Projekt„Andros-Routen“ beruht seit seiner Entstehung im Jahr 2010 ausschließlich auf der Freiwilligenarbeit seiner Gründungsmitglieder.

Allmählich entsteht und entwickelt sich eine Gruppe von Forschern, welche sich ausgehend vom Grundsatz der Freiwilligkeit für die Erfüllung der Ziele von Andros Routen engagiert.

Seit 2014 besteht die Möglichkeit, neue Mitglieder aufzunehmen, welche unser Projekt unterstützen möchten.  (Erhalten Sie mehr Informationen hier).

Sponsoren

 Erst Ende 2013-Anfang 2014 bringen unsere Bemühungen der vergangenen Jahre wertvolle Unterstützer und Helfer unseres Projekts hervor.

Unsere Sponsoren haben bis jetzt folgende Aktionen finanziert bzw. unterstützt:

Den Druck von 150 Kopien des Andros Wanderführers, der erst im April 2014 auf Niederländisch und Englisch erschien (erfahren Sie mehr hier)

Den Druck von Wanderkarten und insbesondere die Ausgaben für die Kartierung der Routen, die von unseren Mitgliedern und Unterstützern aufgezeichnet wurden.

mittels der Finanzierung von Arbeitskräften für die Neueinrichtung und Erhaltung von Wanderwegen unter unserer Aufsicht  (mehr dazu erfahren Sie hier)

durch die Anbringung von Wegweisern gemäß den europäischen Beschilderungskriterien, auf der Grundlage der von uns durchgeführten Erhebungen (mehr dazu erfahren Sie hier)

 

Print Friendly, PDF & Email
© Copyright Andros Routes- 2013-2019: All Rights Reserved.

Im Not- oder Brandfall anrufen: +30 2282042199